Forscher identifizieren erste Reste eines Meteoriten in Baden-Württemberg
11.11.2017

Forscher identifizieren die ersten Reste eines Meteoriten in Baden-Württemberg. Einer der seltensten Meteoritentypen überhaupt liefert Erkenntnisse zu den Meteoriteneinschlägen in Steinheim am Albuch und Nördlinger Ries vor 14,8 Millionen Jahren.

Bild Kalksteinblock mit Strahlenkegel:
Der etwa einen Meter große Kalksteinblock mit Strahlenkegeln im Meteorkrater-Museum in Sontheim mit Resten des Steinheim-Meteoriten (dunkles Material oberhalb der Bildmitte), kurz nach dem Fund des Meteoriten. Foto/Urhebervermerk: Michael Hölzel.

Weitere Informationen hier.