Dr. Günter Bechly

Bernstein und fossile Insekten

Geboren 1963
1987-1991

  • Studium der Biologie an der Universität Hohenheim (Grundstudium),

1991-1994:

  • Biologie Hauptstudium (Schwerpunkt Entomologie, Nebenfächer Paläontologie und Parasitologie) an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Diplomarbeit über die Morphologie der Libellenflügel unter Betreuung von Dr. G. Mickoleit.

1994-1998

  • Doktorand bei Prof. W.E. Reif am Institut für Geologie und Paläontologie der Universität Tübingen; englischsprachigen Dissertation über die Stammesgeschichte der Libellen (Co-Referenten: Prof. C. Brauckmann / Clausthal-Zellerfeld und Prof. R. Willmann / Göttingen).

1999

  • Promotionsprüfung mit der Gesamtnote "summa cum laude".
  • Wissenschaftlicher Volontär in der Abteilung Paläontologie des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart (01.12.1998-31.08.1999),

seit 01.09.1999

  • Wissenschaftlicher Angestellter als Kurator für "Bernstein und fossile Insekten" in der Abteilung Paläontologie des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart.