28.04.2024 | 10:00 Uhr - 17:00 Uhr | Museum am Löwentor & Schloss Rosenstein

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür
Tag der offenen Tür
Wissenschaftler erklärt Kindern Schmetterlinge

Nach jahrelanger Pause ist es nun endlich wieder so weit: Am 28.04. öffnen wir erneut (fast) alle Türen im Schloss Rosenstein und im Museum am Löwentor! Wir geben exklusive Einblicke in die Sammlungen, in Labore und in die Arbeit unserer Wissenschaftler*innen und Präparator*innen. Schauen Sie zu, probieren Sie aus – und kommen Sie mit uns ins Gespräch! 

Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die faszinierende Welt eines Naturkundemuseums vor und hinter den Kulissen.

28.04., Programm 10 - 17 Uhr, die Ausstellungen sind bis 18 Uhr geöffnet
Museum am Löwentor und Schloss Rosenstein
Eintritt in beiden Häusern frei!

Sehr eingeschränkte Parkmöglichkeiten, bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel!

 

Programm

Museum am Löwentor

Entomologie (Insektenkunde)

  • Histologielabor: Wie sieht ein Insekt von innen aus? | Erdgeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Insektensammlung & Co. | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Insektenmonitoring: Wer lebt wo? | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Aus klein wird groß – Modellbau von Insekten & Gliederfüßern | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Insektenkino | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Mi-Mi-Mi-Mimese – Tarnen und Täuschen bei Insekten | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr

Paläontologie

  • Offene Sammlung: Fischsaurier, Krokodil und Co. | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Präparation: Wie kommt das Fossil aus dem Gestein? | Erdgeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Verblüffendes "Ur-Laub": Paläobotanik und ihre Methoden | Erdgeschoss | 13 - 16 Uhr
  • Namensgravierungen auf Plattenkalk | Erdgeschoss | 10 - 17 Uhr

Botanik

  • Nur ein Haufen Heu? – Führung durch die Sammlung der Pflanzen (Herbar) | Untergeschoss | 11 - 17 Uhr (immer zur vollen Stunde)
  • Von Zwergen und Riesen – Führung durch die Sammlung der Pilze & Flechten (Fungarium) | Untergeschoss | 11.30 Uhr, 13.30 Uhr
  • Mikrokosmos ganz groß – Die Welt der Algen, Pilze und Moose | Untergeschoss | 11 - 16 Uhr
  • Wind, Wasser, Tiere: Strategien der Samenverbreitung | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Floristische Kartierung: Was wächst wo? | Vorplatz | 10 - 17 Uhr
  • Rätsel-Station für Kinder | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr

Zoologie

  • Schnecken, Muscheln und mehr – Einblick in die Molluskensammlung | Untergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Mikro-Computertomographie | Erdgeschoss | 10 - 17 Uhr

Ausstellungsbereich

  • Ausblick Sonderausstellung 2025 | Museum am Löwentor | 11 - 17 Uhr
  • Familienführungen | Museum am Löwentor | 12.30 Uhr, 14.30 Uhr, 16.30 Uhr
  • Taschen bedrucken | Schulraum Museum am Löwentor | 11 - 15 Uhr
  • Der Förderverein präsentiert sich | 10 - 17 Uhr

Vorträge für Kinder

  • "Warum brauchen wir Insekten?" | Museumsdirektor Prof. Dr. Lars Krogmann | Vortragssaal | 11 Uhr, 15.30 Uhr (ab 8 Jahren)
  • Koboldmakis auf Sulawesi – Freilandforschung an Indonesiens Mini-Primaten | PD Dr. Stefan Merker | Vortragssaal | 12.30 Uhr (ab 8 Jahren)
  • Winzige Wunder: Die verborgene Vielfalt der Süßwasserschnecken Neukaledoniens | Nina Tombers | Vortragssaal | 13.30 Uhr (ab 8 Jahren)
  • Pilze – von winzig klein bis riesengroß | Dr. Holger Thüs | Vortragssaal | 14.30 Uhr (ab 10 Jahren)

 

Schloss Rosenstein

Zoologie

  • Einblicke in die Vogelsammlung | Obergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Schaupräparation | Obergeschoss | 10 - 17 Uhr
  • Modellbau, Abgusstechnik, 3D-Druck | Säulenhalle | 13 - 17 Uhr
  • Das Rezept des Lebens – DNA-Extraktion aus Früchten & die Vielfalt des Lebens | Säulenhalle | 13 - 17 Uhr (alle 30 Minuten)
  • Familienführungen | Säulenhalle | 11.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr
     

Ein Shuttle-Bus für Menschen mit eingeschränkter Mobilität steht zur Verfügung.
Abfahrtszeiten stehen an den Haltestellen vor den Museen.

Schnappt euch an den Infoständen unsere Forschung-Rallye und entdeckt so das Naturkundemuseum!

Zur Ausgabe von Rallyebögen, Programmflyern und bei Fragen und Problemen, wenden Sie sich gerne an unsere Infostände (Foyer Museum am Löwentor und Säulenhalle Schloss Rosenstein).