Blog

Zeige nur Einträge mit dem Tag baeume.

« Zurück 1 Weiter »

Treffen am 11. Januar: Knospen von Bäumen

von Uli am 17.01.2013 um 14:49:50

Bei diesem Treffen haben wir uns zunächst nochmal die wichtigsten Merkmale bei der Bestimmung von Knospen ins Gedächtnis gerufen (und uns tatsächlich noch an die meisten erinnert): Form, Farbe, Stellung am Zweig, Knospenschuppen (Zahl, Stellung, Form, Farbe, Behaarung)...

Anschließend haben wir bei einer Runde im Park überprüft, welche Bäume wir noch an den Knospen erkennen - das ging noch ganz gut.

Den Hauptteil bildete heute eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Innenleben einer Kastanienknospe. Wir haben Außenansichten, Längs- und Querschnitte gezeichnet und versucht, das Beobachtete auch zu deuten - gar nicht so einfach angesichts des kompakt gefalteten Innenlebens einer solchen Knospe.

Na, das hatten wir uns einfacher vorgestellt. Mit einer ordentlichen Menge Ästchen aus dem Rosensteinpark wollten wir die Bestimmungsschlüssel kurz mal durchlaufen lassen, die Bäume an den Knospen bestimmen und letztere abfotografieren, um unser Baumlexikon auf dieser Website zu erweitern. Aber wie so oft zeigte sich die Tücke im Detail - und das war wieder mal die Qualität des Bestimmungsschlüssels. Obwohl die Menge an Merkmalen übersichtlich war - gegenständig/wechselständig, Knospenform, Zahl/Farbe/Behaarung der Knospenschuppen etc. - waren einfache und sichere Bestimmungen Glücksache. Wir meinen: Das liegt am Buch und nicht an uns! 

Also: Wir werden das ganz anders angehen müssen: Im Park können wir die Baumarten an Wuchsform, Borke, Frucht- und Blattresten leicht bestimmen - und davon ausgehend bauen wir uns unseren eigenen Knospen-Bestimmungsschlüssel für die Arten des Rosensteinparks.

Wir hatten uns schon einmal mit dem Thema "Knospen von Bäumen" beschäftigt, eine Merkmalsmatrix erstellt und daraus einen einfachen Bestimmungsschlüssel für einige Baumarten erstellt. Das sollten wir noch einmal aufgreifen und abschließen. 

Wir werden also zunächst wieder im Park unterwegs sein und Baumknospen sammeln und bestimmen. Im Schulungsraum werden wir dann mit dem Bestimmungsbuch von Hecker die kritischen Arten nochmal nachbestimmen. Zeitgleich machen wir eine Fotodokumentation der Sammlungsstücke für die Baumsteckbriefe auf der BioForum-Website. Und schließlich sollten nochmal versuchen, einen Bestimmungsschlüssel für die Arten des Parks zu machen. Dazu können wir uns an den umfassenden Schlüsseln im Bestimmungsbuch orientieren. Es wäre schön, wenn wir auch für den Bestimmungsschlüssel eine Online-Version für die Website hinkriegen würden.

« Zurück 1 Weiter »