03.04.2022 | 14:00 Uhr

Anthropozäner Stadtspaziergang

Sonderausstellung
Bild: Petra Härtl

Zusammen mit Petra Härtl betrachten wir Stuttgart aus dem Blickwinkel zukünftiger Archäolog*innen und Paläontolog*innen. Wie und wo spiegelt die Stadt die technologische Entwicklung des Menschen wider? Welche industriellen und infrastrukturellen „Landmarken“ zeugen davon? Und was wird von all unseren Errungenschaften, Bauten und Techniken noch in 1000, 20 000 oder gar 2 Millionen Jahren zu finden sein?

So, 3.4.2022, 14 – 16 Uhr
Industrietour Neckar

  •     Monument für einen fossilen Treibstoff: Gasturm Gaisburg.
  •     Im Zeitalter der Nutztiere: Stuttgarter Schlachthof.
  •     Was bleibt? Industrieanlagen am Neckar.
  •     Unser Einfluss auf die Welt: Bahnbrechende Erfindungen im Ländle.

Treffpunkt: Stadtbahnhaltestelle Schlachthof. Endpunkt: Neckarpark/Stadion (Bus 45/56).

€ 10.- / erm. € 8.- p.P., max. 15 Pers., Anmeldung bitte unter 0711/8936-266.