31.03.2022 | 19:00 Uhr

Museum after work: Vis-à-vis: Tierillustrationen und Exponate im Dialog

Schloss Rosenstein

Bevor Forschende bildgebende Verfahren nutzen konnten, mussten sie ihre Entdeckungen selber illustrieren bzw. Künstler*innen finden, die ihnen in die entferntesten Winkel der Welt folgten – wie praktisch, wenn das z.B. die eigene Frau war. Vom Kupferstich zur Lithographie über die frühe Fotografie bis ins heutige Naturkundemuseum Stuttgart geht die Reise durch die Zeit und rund um den Globus. Susanne Lanckowsky stellt Ihnen mehr und weniger exotische Tiere aus unseren Sammlungen und die Frauen und Männer vor, die haarsträubendste Strapazen auf sich nahmen, um sie naturgetreu zu porträtieren. Cheers!

Do 31.3.2022, 19 Uhr, Schloss Rosenstein
Museum after work "Auf einen Schluck Wissen...!"
Dauer 2 h, € 15.- inkl. Eintritt und Willkommensgetränke, Teilnehmerzahl begrenzt.
Anmeldung: 0711/8936-282

Bild: Susanne Lanckowsky