Mehrere Rüsselkäfer in Sammlung

Wissenschaftskolloquium

Vorträge zu aktueller Forschung

Wissenschaftskolloquium

Direkt am Puls der Wissenschaft: in unserem Wissenschaftskolloquium werden aktuelle Forschungsarbeiten aus dem Naturkundemuseum Stuttgart, aber auch von (internationalen) Partnerinstitutionen vorgestellt. Das Kolloquium dient dem wissenschaftlichen Austausch unter Forschenden und allen Forschungsinteressierten. Die Vorträge in englischer Sprache finden regelmäßig alle 14 Tage dienstags um 15 Uhr im Museum am Löwentor statt und werden über Zoomübertragen. Wir freuen uns über rege Teilnahme vor Ort oder online!

Zur Terminübersicht

Aktuell

04.06.2024
Hymenopteran venoms evolved before the stinger
Dr. Ivan Koludarov, Justus-Liebig-Universität Gießen & Technische Universität München

Terminübersicht

  • 23.04.2024
    A new sphenodontian (Diapsida: Lepidosauria) from the Upper Triassic of Germany and its implications for the mode of sphenodontian evolution
    Dr. Gabriela Sobral, Naturkundemuseum Stuttgart
  • 07.05.2024 (erst um 16 Uhr)
    Taxonomic over-splitting or rapid diversification? An integrative taxonomy approach to shed light on the subspecies-chaos within a genus of burnet moths in Iran
    Jannik Wagner, Naturkundemuseum Stuttgart
  • 14.05.2024 (erst um 16 Uhr)
    Diversity and Evolution of cave beetles
    Dr. Arnaud Faille, Naturkundemuseum Stuttgart
  • 04.06.2024
    Hymenopteran venoms evolved before the stinger
    Dr. Ivan Koludarov, Justus-Liebig-Universität Gießen & Technische Universität München
  • 11.06.2024
    The curious world of Gastrotricha (Metazoa, Spiralia), biology and current research (and some notes on Osedax (Annelida))
    Dr. Nicolas Bekkouche, Sorbonne Université
  • 25.06.2024
    Titel folgt
    Prof. Dr. Steffen Lemke, Universität Hohenheim
  • 09.07.2024
    Exploring the paleoecology of the early Triassic fossil lagerstätte Driefontein with Synchrotron brilliance
    Dr. Kathleen Dollman, European Synchrotron and Radiation Facility, Grenoble