20.11.2021 | 20:00 Uhr

African Open Mic Night

Museum am Löwentor

!!!Diese Veranstaltung ist ausverkauft!!!

Die African Open Mic Night kann aber unter folgendem Link auf youtube als Live-Stream verfolgt werden:

Sa, 20.11.2021, 20 h. https://youtu.be/Us3Xe2mt_1M

In einer Welt, in der Menschen marginalisiert werden, wird der eigene Ausdruck, die eigene Kunst zum Ventil und Sprachrohr. Daher steht dieses Event ganz explizit gegen jede Form der Diskriminierung, gegen Rassismus, Antisemitismus, antimuslimischen Rassismus, Sexismus, Klassismus, Colorism, Homophobie, Transphobie, Ableismus, Altersdiskriminierung, Fat Shaming, Xenophobie und so weiter. Die auftretenden Künstler*innen bewegen sich in den Bereichen Spoken Word/Art, Tanz und Musik.

Aufgrund der aktuellen Corona-Auflagen wird das Event nur begrenzte Plätze zur Verfügung stellen können und auch zeitlich auf eine Stunde begrenzt sein. Daher werden bei diesem Event ausschließlich ausgewählte Schwarze und afrodiasporische Künstler*innen den Abend mit ihrer Kunst, ihren Gedanken und ihrer Energie bereichern.


Made in Stuttgart Festival Special Edition
Eine Veranstaltung der ISD Stuttgart (Initiative Schwarze Menschen in Deutschland), im Rahmen des interkulturellen Festivals "Made in Stuttgart" und in Kooperation mit dem Forum der Kulturen Stuttgart e. V.

Foto: S. Yohannis