07.11.2021 | 13:00 Uhr + 09.11.2021 | 18:30 Uhr

Studierendeninitiative Bunte Wiese Stuttgart

Naturkundemuseum Stuttgart

Aktionen der Studierendeninitiative Bunte Wiese Stuttgart, die sich für den Erhalt heimischer Insektenvielfalt einsetzt, ergänzen unsere Sonderausstellung. Bei einem Informationsstand haben Sie unter dem Motto "Bunte Wiese im Herbst – wo sind all die Tiere hin?" die Möglichkeit zu erfahren, wie Sie ihren Garten für Wildtiere winterfest machen können und was Insekten im Winter machen. Dazu bekommen Sie allerlei Informationen zu dem Thema Insektensterben und was Sie persönlich dagegen unternehmen können.

So, 7.11.2021, 13 – 18 h, Schloss Rosenstein
Informationsstand der Bunte Wiese Stuttgart



Ein Vortrag mit dem Titel "Schwindende Vielfalt – Fakten zum Insektensterben und was wir dagegen tun können" präsentiert die derzeit bekannten Ursachen des Insektensterbens und zeigt die Folgen für uns alle. Er soll aber auch Hoffnung geben und motivieren einen eigenen Beitrag gegen das Insektensterben, zum Beispiel im eigenen Garten, zu leisten. Interessierte bekommen hilfreiche Tipps, wie wir gemeinsam verhindern können, dass die Artenvielfalt unserer Wiesen und Felder für immer verschwindet.

Di, 9.11.2021, 18.30 h, Museum am Löwentor
Vortrag von Dr. Sebastian Görn, Bunte Wiese Stuttgart 
€ 3.-, Einlass ab 18 h
www.buntewiese-stuttgart.de

Bild: M. Renninger