21.05.2022 | 18:00 Uhr - 22.05.2022 | 01:00 Uhr

Lange Nacht der Museen: Anthropozän – wie der Mensch die Erde verändert

Naturkundemuseum Stuttgart

Zur Langen Nacht begrüßen wir Sie dieses Jahr im Schloss Rosenstein, und auch da wird das Zeitalter des Menschen im Mittelpunkt des Programms stehen. Ob Sie die Ausstellung selbst erkunden, sich mit der Rätselzeitung "Rette den Frosch!" durchknobeln, an einer Kurzführung teilnehmen oder sich der anthropozänen Sorgen entledigt in der Dauerausstellung vergnügen – einen kurzweiligen Abend können wir Ihnen versprechen! Die coronabedingte Verschiebung der Langen Nacht ins späte Frühjahr sehen wir als Vorteil: Nie ist der Rosensteinpark schöner als in einer warmen Frühlingsnacht. Genießen Sie ihn bei einem kleinen Spaziergang zwischen den Haltestellen von Shuttlebus oder Stadtbahn und Schloss Rosenstein.

Sa, 21.5.2022, 18 1 Uhr, Schloss Rosenstein

Der Vorverkauf hat begonnen: Karten zu € 20.- / erm. € 15.- erhalten Sie bei uns an den Museumskassen im Schloss Rosenstein und Museum am Löwentor.

Weitere Informationen finden Sie hier.